Universitätsrat

Der Rat hat folgende Aufgaben:

  • Bestellung Rektorin/Rektor
  • Wahl der Rektorin/des Rektors aus dem Dreiervorschlag des Senats
  • Bestellung der Vizerektorin/des Vizerektors
  • Abschluss der Arbeitsverträge mit RektorIn und VizerektorIn
  • Zielvereinbarungen mit dem RektorIn
  • Beschlussfassung Entwicklungsplan und Organisationsplan
  • Beschlussfassung über den Jahresvoranschlag
  • Erlassung von Richtlinien für die Gebarung
  • Prüfung des Rechnungsabschlusses
  • Beschlussfassung über den jährlichen Rechnungsabschluss
  • Genehmigung von Beschlüssen des Senates über die Errichtung, Änderung oder Auflassung von Instituten
  • Genehmigung der Gründung von Gesellschaften und Stiftungen sowie der Beteiligung an Gesellschaften
  • Beschlussfassung über allfällige Studien- und Lehrgangsgebühren
  • Erlassung der Geschäftsordnung des Rates
  • Erteilung der Ermächtigung an den/die RektorIn zum Abschluss einer Vereinbarung mit der Landesregierung über die der Anstalt jährlich zuzuwendenden Landesmittel
  • sonstige im Rahmen der Satzung dem Rat vorbehaltene Aufgaben